Die Peiner Träger GmbH entstand 2001 als sich der Salzgitter-Konzern eine Holdingstruktur gab und die Produktion auf neu gegründete, operativ selbstständige Tochtergesellschaften verlagerte. 
 
Die Geschichte des Produktionsstandortes Peine reicht bis 1872 zurück, seit 1876 werden in Peine Profile gewalzt.